DIN 1.0718 • AISI 12L14 • JIS SUM24L Stahl

Was ist 1.0718 Stahl?

DIN 1.0718 Stahl ist gut zerspanbar und zum Einsatzhärten und Galvanisieren geeignet. Und es heißt AISI 12L14 Stahl. Es wird auch Bearbeitungsstahl für automatische Werkzeugmaschinen genannt. Es wird für die Bearbeitungsautomatisierung und Produktionslinie verwendet. Es wird hauptsächlich für kleine Kräfte und strenge Anforderungen an Größen- und Endbearbeitungswerkzeuge wie Uhrenteile, Automobile, Werkzeugmaschinen usw. verwendet. 1.0718 Stahleigenschaften und chemische Zusammensetzung wie folgt.

1.0718 Stahlsorten Equivalent Tabelle

CountryUSAGermany/UK/FranceJAPANISO
StandardASTM A29/A29M-05EN 100087-1998JIS G4804-2008ISO 683/9:1988
Grades12L1411SMnPb30(1.0718)SUM24L11SMnPb28

12L14 Chemische Zusammensetzung des Stahls

STANDC(%)Mn(%)P(%)S(%)Si(%)Pb(%)
ASTM A29/A29M-05≤0.150.85-1.15≤0.04-0.090.26-0.35Max 0.100.15-0.35
EN 100087-1998≤0.140.90-1.30≤0.110.27-0.33≤0.050.20-0.35
JIS G4804-2008≤0.150.85-1.150.04-0.090.26-0.35≤0.100.10-0.35
ISO 683/9:1988≤0.140.90-1.30≤0.110.24-0.33≤0.050.15-0.35

Die physikalischen Eigenschaften von 1.0718 Stahl

Physical PropertiesMetric
Density7.87 g/cc

12L14 Stahl Mechanische Eigenschaften

PropertiesMetric
Hardness, Brinell163
Hardness, Knoop184
Hardness, Rockwell B84
Hardness, Vickers170
Tensile Strength, Ultimate540 MPa
Tensile Strength, Yield415 MPa
Elongation at Break10%
Reduction of Area35%
Modulus of Elasticity200 GPa
Bulk Modulus140 GPa
Poisson's Ratio0.29
Machinability160%
Shear Modulus80 GPa

Die Eigenschaften von 12L14 Stahl

  1. 12L14 Stahl kann mit höheren Schnittgeschwindigkeiten und größeren Schnitttiefen bearbeitet werden.
  2. Hinzufügen von freischneidenden Elementen, um eine hervorragende Schneidleistung zu erzielen.
  3. Das Schneiden auf einer Drehmaschine ist extrem einfach und erhöht die Standzeit und Produktivität um 40%.
  4. Schneiden und Bearbeiten sind sehr einfach. Die Verarbeitungseffizienz wird besser als bei normalem Stahl.

1.0718 Wärmebehandlung von Stahl

Glühen
Auf 890 – 920 ° C erhitzen, bis die Temperatur im gesamten Abschnitt gleichmäßig ist, und im Ofen abkühlen lassen.

Aufkohlen
Packen, salzen oder gasen Sie bei 900 ° C und halten Sie sie so lange, bis die erforderliche Gehäusetiefe und der erforderliche Kohlenstoffgehalt erreicht sind. Anschließend erfolgt ein geeigneter Raffinierungs- / Härte- und Anlasszyklus, um die Eigenschaften des Gehäuses und des Kerns zu optimieren.

Kern verfeinern
Von der Aufkohlungstemperatur langsam abkühlen und wieder auf 880 – 900 heat erhitzen, bis die Temperatur im gesamten Abschnitt gleichmäßig ist, und nach Bedarf in Öl und Wasser abschrecken.

Einsatzhärten
Nach der Kernveredelung auf 760 – 790 ° C erhitzen, bis die Temperatur im gesamten Abschnitt gleichmäßig ist, und in Wasser abschrecken. Sofort temperieren, solange es noch handwarm ist.

Anlassen – Nach dem Aufkohlen, Kernveredeln und Einsatzhärten
Erwärmen Sie den 12L14-Stahl erneut auf 120 – 230 ℃, halten Sie ihn, bis die Temperatur im gesamten Abschnitt gleichmäßig ist, lassen Sie ihn für 1 Stunde pro 25 mm Abschnitt einweichen und kühlen Sie ihn in ruhiger Luft ab. Das Tempern verbessert die Zähigkeit des Gehäuses bei nur geringfügiger Verringerung der Gehäusehärte. Es verringert auch die Anfälligkeit für Schleifrisse.

Normalisieren
Auf 900 – 940 ° C erhitzen, bis die Temperatur im gesamten Abschnitt gleichmäßig ist, 10 – 15 Minuten einwirken lassen. In ruhiger Luft abkühlen.

Stressabbauend
Auf 500 – 700 ° C erhitzen, bis die Temperatur im gesamten Abschnitt gleichmäßig ist, 1 Stunde pro 25 mm des Abschnitts einweichen und an ruhender Luft abkühlen.

Hinweise zur Wärmebehandlung
Erwärmungstemperaturen, Aufheiz-, Abkühl- und Einweichzeiten variieren aufgrund von Faktoren wie Werkstückgröße / -form, auch verwendetem Ofentyp, Abschreckmedium und Werkstücktransfereinrichtungen usw. Die besten Ergebnisse erhalten Sie von Ihrem Wärmebehandler.

Bearbeitung
Es ist eine erstklassige Automatenstahlsorte, die für alle Arten von Hochleistungs- und Wiederholungsbearbeitungen geeignet ist.

Schweißen
Stahl 1.0718 wird aufgrund seines Bleigehalts nicht zum Schweißen empfohlen. Es ist ein Gesundheitsrisiko.

stahl verpackung

12L14 Stahl Qualitätszertifikat

Die Anwendung von 1.0718 Stahl

1.0718 Stahl wird zur Herstellung von Werkzeugen verwendet, die hohe Maßgenauigkeit, hohe Oberflächengüte, aber geringe mechanische Eigenschaften aufweisen, z. B. Zahnräder, Wellen, Bolzen, Ventile, Buchsen, Stifte, Beschläge, Federsitz und Maschinenschraube, Kunststoffform Utensilien für chirurgische und zahnärztliche Eingriffe, bestimmte Automobilteile, Instrumente usw. Bleifreischneidender Stahl weist eine geringe Kontaktermüdung auf. Daher ist er nicht für Teile wie Zahnräder und Lager geeignet, die Ermüdungsbeanspruchungen und Belastungen ausgesetzt sind.

Wir verfügen über eigene Schneid- und Verarbeitungsanlagen. Spezifikationen können entsprechend Ihren Anforderungen geschnitten und angepasst werden.

Wir sind spezialisiert auf Spezialstahlhändler und Zulieferer mit einem hochwertigen Stand seit vielen Jahren. Als professioneller 1.0718 / 12L14 Stahllieferant kontaktieren Sie uns bitte für jede Anfrage. Songshun Stahl immer bei dir.

Add Comment

Show Buttons
Hide Buttons