Schnellarbeitsstahl

  • Zusammensetzung von Schnellarbeitsstahl
  • Hochgeschwindigkeitsstahl-Äquivalenztabelle
  • Eigenschaften und Anwendung von Schnellarbeitsstahl

Schnellarbeitsstahl (HSS) ist ein Werkzeugstahl mit hoher Härte, hoher Verschleißfestigkeit und hoher Hitzebeständigkeit. Und man nennt es auch lufthärtenden Stahl. Die können beim Abkühlen an der Luft während des Abschreckens aushärten. Es gibt zwei Arten von Materialien als Hauptbestandteil. Wie Metallcarbid und Stahlsubstrat. Das Metallcarbid umfasst Wolframcarbid, Molybdäncarbid und Vanadiumcarbid. Sie verleihen dem Material eine bessere Festigkeit und Verschleißfestigkeit. Und das Stahlsubstrat, das am Hartmetall herum verteilt ist. Dies beeinflusst die Materialeigenschaften. Verbessern Sie die Zähigkeit und die Fähigkeit, Stöße zu absorbieren und Absplitterungen zu vermeiden. Die rote Härte von Schnellarbeitsstahl ist hoch. Und hat große verschleißfestigkeit, gute prozessleistung. Auch die Festigkeit und Zähigkeit ist bei allen Stahlsorten am besten. So wird es verwendet, um die komplexen Klingen- und Metallschneidwerkzeuge mit guter Schlagfestigkeit herzustellen. Und es ist auch ein großartiges Material für kaltgeformte Formen, Hochtemperaturfedern usw.

Zusammensetzung von Schnellarbeitsstahl

Hochgeschwindigkeitsstahl wird aus W-, Mo-, Cr-, Co-, V- und anderen Elementen hergestellt. Und HSS ist hochlegierter Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt. Sein Kohlenstoffgehalt beträgt etwa 0,7% bis 1,65%. Und der legierungsgehalt ist über 10% -25%.

Schnellarbeitsstahl ist in allen Arten der Bearbeitung von Schneidwerkzeugen weit verbreitet. Die Werkzeuge sind normalerweise groß und die Arbeitsumgebung ist von hoher Schnittgeschwindigkeit, hoher Last und hoher Arbeitstemperatur geprägt. Es wird auch zur Herstellung von Kalt- und Warmwerkzeugen mit der Anforderung einer hohen Verschleißfestigkeit verwendet.

Klassifizieren Sie HSS gemäß GBT9943-2008 nach Materialleistung in drei Typen. Zum Beispiel niedriglegierter Schnellarbeitsstahl (HSS-L), normaler Schnellarbeitsstahl (HSS), Hochleistungs-Schnellarbeitsstahl (HSS-E).

Hochgeschwindigkeitsstahl-Äquivalenztabelle

ChinaAmericanJapanGermany
W18Cr4VT1SKH21.3355
W18Cr4VCo5T4SKH31.3255
W18Cr4V2Co8T5SKH41.3265
W12Cr4V5Co5T15SKH101.3202
W6Mo5Cr4V3Co8M3:2+CoSKH401.3244
W2Mo8Cr4VM1SKH501.3327
W6Mo5Cr4V2M2SKH511.3343
W6Mo5Cr4V3
W6Mo6Cr4V2
M3:1SKH521.3350
CW6Mo5Cr4V3M3:2SKH531.3344
W6Mo5Cr4V4M4SKH541.3351
W2Mo9Cr4V2M7SKH581.3348
W6Mo5Cr4V2Co5M35SKH551.3243
W6Mo5Cr4V2Co8M36SKH561.3294
W2Mo9Cr4VCo8M42SKH591.3247
W10Mo4Cr4V3Co10M48SKH571.3207

Eigenschaften und Anwendung von Schnellarbeitsstahl

W18Cr4V

Es hat eine große heiße Härte. Und es ist leicht zu schleifen und zu verarbeiten. Die Überhitzungsempfindlichkeit beim Abschrecken ist gering und die Wärmebeständigkeit höher als bei legiertem Stahl. Und es hat auch eine gute Zähigkeit und Bearbeitbarkeit bei 600 ° C.
Aber sein Karbid ist größer. Die Festigkeit und Zähigkeit nimmt mit zunehmender Materialgröße ab. Nur für normale Messerwerkzeuge geeignet. Es ist kein gutes Material, große Messerwerkzeuge und dünne Klingen herzustellen.

Es ist weit verbreitet, alle Arten von Schneidwerkzeugen mit mittlerer Härte herzustellen. Wie Drehwerkzeuge, Fräser, Räumwerkzeuge und etc. Und auch Kaltarbeitsformbasen, die Armaturen, die bei hohen Temperaturen arbeiten, Umgebung und etc. gemacht werden

W18Cr4V-Co5

Es ist Kobalt-Schnellarbeitsstahl. Es hat eine gute Härte bei hohen Temperaturen. Die Verschleißfestigkeit und Abschreckhärte sind hoch. Die Härte der Oberfläche kann 64-66 HRC erreichen.

Es ist ein großartiges Material für alle Arten von Schneidwerkzeugen zum Hochgeschwindigkeitsschneiden mit hoher Härte. Wie Wälzfräser, Drehwerkzeuge, Fräser und die Bearbeitung von Schneidwerkzeugen für die automatische Werkzeugmaschine.

W18Cr4V2-Co8

Es ist auch Kobalt-Schnellarbeitsstahl. Seine Heißhärte und Verschleißfestigkeit sind alle besser als W18Cr4VCo5. Die Zähigkeit ist aber geringer. Die Abschreckhärte wird auf 64-66 HRC (die Oberflächenhärte) erreicht.

Leute benutzen es immer, um Wälzfräser, Drehwerkzeuge, Fräser usw. herzustellen.

W12Cr4V5-Co5

Es ist Kobalt-Schnellarbeitsstahl mit einem hohen Gehalt an Kohlenstoff und Vanadium. Es hat eine große Verschleißfestigkeit und Härte. Und es hat gute anlassbeständigkeit und heiß härte. Die Lebensdauer ist also länger als bei anderen Schnellarbeitsstählen.

Es ist die perfekte Wahl für das Material, das schwer zu verarbeiten ist. Wie z. B. hochfester Stahl, mittelfester Stahl, kaltgewalzter Stahl, legierter Stahl usw. Es wird normalerweise auch zur Herstellung von Schneidwerkzeugen, Gewindewerkzeugen und Kaltarbeitsformen verwendet. Ist aber nicht in der Lage, komplexe Schneidwerkzeuge herzustellen, die mit einem hohen Maß an Genauigkeit arbeiten.

W6Mo5Cr4-V2

Es hat eine große Heißhärte und Zähigkeit. Nach dem Abschrecken kann die Härte der Oberfläche bis zu 64-66 HRC betragen. Es ist Molybdän-Schnellarbeitsstahl mit niedrigem Wolframgehalt. Die Kosten sind niedriger als bei W18Cr4V. Und es ist eines der beliebtesten von Schnellarbeitsstahl.

Es wird normalerweise verwendet, um Bohrer, Gewindebohrer, Gewindeschneideisen usw. herzustellen.

CW6Mo5-Cr4V2

Nach dem Abschrecken sind die Oberflächenhärte, die Wärmestabilität und die Verschleißfestigkeit besser als bei W6Mo5Cr4-V2. Die Festigkeit und Schlagzähigkeit ist jedoch geringer als bei W6Mo5Cr4-V2.

Die Leute benutzen es normalerweise, um das Messer mit hoher Bearbeitbarkeit herzustellen. Wie räumen werkzeug, reibahle bit und etc.

W6Mo5Cr4-V3

Sein Karbid ist klein und verteilt sich rechteckig. Hat auch eine gute Plastizität und Zähigkeit. Und die verschleißfestigkeit ist besser als W6M05Cr4V2. Das Mahlvermögen ist jedoch schlecht und eine oxidative Entkohlung leicht möglich. Es ist keine gute Wahl für die Herstellung hochpräziser komplexer Schneidwerkzeuge.

Es können alle Arten von allgemeinen Schneidwerkzeugen hergestellt werden. Wie drehwerkzeug, fräser und etc.

CW6Mo5-Cr4V3

Es ist Hochgeschwindigkeitsstahl der Mo-Serie mit hohem Kohlenstoffgehalt und hohem Vanadiumgehalt. Auf der Basis von W6M05Cr4-V3 soll sich sein durchschnittlicher Kohlenstoffgehalt von 1,05% auf 1,20% verbessern. Und verbessern Sie auch den Vanadiumgehalt, um seine Verschleißfestigkeit zu verbessern.

Add Comment